www.Neue-Wohnformen.de
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Startseite
Wir über uns
Veranstaltungen
Projektekalender
Projekte / Suche
Realisierte Projekte
Projekte in Gründung
Projektgruppen
Wohnwünsche
Wohnangebote
Dienstleistungsnetzwerk
Dienstleistung / Produkte
Wohnform-Varianten
Informationen
Literatur

Zurück zur Liste

Tanzen - Wohnen - LebenProjekt in Gründung
Bayern
Das Projekt

Tanzen - Wohnen - Leben

82069 Hohenschäftlarn

TWL@ahl17.de

Projekt in Gründung
Projektträger/Eigentümer der Wohnungen

Planungsstand und Organisation

Jahr des Planungsbeginns
2017

Jahr des Baubeginns (ggf. geplant)
2019

Jahr des Bezugs (ggf. geplant)
2020

Mitstreiter gesucht
Ja

Kurzbeschreibung
Mehrgenerationen-Wohnprojekt für die Generation 50+ junge Familien und Alleinerziehende.
Was alle verbindet: die Liebe zum Tanzen!

In zwei Doppelhaushälften mit Garten in ruhiger Waldrandlage wird hier in separaten kleinen Wohneinheiten zusammen gelebt, gekocht, gelacht und getanzt.

Im Moment sind noch Plätze frei; wir suchen vor allem Männer, Alleinerziehende und junge Familien für ein buntes lebendiges Miteinander.

Es werden Wohnungen zwischen 20qm (1Zi-App.) bis 85qm (4Zi-Whg Familie) angeboten; ergänzt durch 230qm Gemeinschaftsräume mit Gemeinschaftsküche, Eß-und Aufenthaltsraum, großem Tanzraum, Hausarbeitsraum, Rückzugsraum.

Die vorr. Mietpreise (jew. zuzgl. Gemeinschaftsflächen) sind ca. 290 EUR (+150 EUR) für 22qm bis zu ca. 1310 EUR (+580 EUR) für 83qm.

Das Haus wird barrierefrei mit Aufzug mit hoher Energieeffizienz geplant; Bezug Ende 2020.

Wir freuen uns auf tanzbegeisterte Menschen, die lieber in Gemeinschaft als isoliert leben möchten.

Nächster Infoabend 28.5.19

Rechtsform
Verein, Dauerwohnrechte, Mietergemeinschaft

Ausrichtung, Ausstattung, Bewohner

Inhaltliche Merkmale
Gegenseitige Hilfe, Kunst und Kultur, Ökologische Ausrichtung, gemeinsames Tanzinteresse

Bauliche Merkmale
Energiekonzept, Baubiologie, Barrierefrei, Besondere Freiraumgestaltung, Großer Tanzraum

Besondere Zielgruppe
Alleinerziehende, Familien, Mehrgenerationenwohnen, Seniorinnen und Senioren, Singles, Wohnen mit Kindern

Projekttyp
Wohngemeinschaft (mit Gemeinschaftsküche)

Kinder/Jugendliche (bis 20 Jahre)
2

Erwachsene (bis 60 Jahre)
4

Erwachsene (über 60 Jahre)
8

Infrastruktur
ÖPNV-Haltestelle, Einkaufsmöglichkeit, Grünanlagen

Grundstück und Gebäude

Lage
Stadtrand

Grundstücksgröße in m²
1200

Gebäudeart
Neubau

Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser

Gesamte Wohnfläche in m²
533

Anzahl der Wohnungen
9

Fläche der Gemeinschaftseinrichtungen in m²
230

Größe sonstiger Einrichtungen in m²
150

Stichworte zu "Sonstiges"
Tanzraum, Ruheraum, 2 Wohn/Gemeinschaftsküchen, Hausarbeitsraum

Förderung
Mittel des Bundes, Mittel der Kommune

Finanzierungsanteile (Text)
frei finanziert vom Eigentümer

Unterstützung im Planungsprozess

DenkenPlanenBauen, Starnberg

Wohnangebote

TANZEN WOHNEN LEBEN, 82065 Baierbrunn >> aufrufen

Sonstiges

Es sind keine weiteren Projekte geplant.

Zusätzliche Informationen
Im Süden von München entsteht gerade ein kleines aber feines Mehrgenerationen-Wohnprojekt für die Generation 50+ ebenso wie für Familien.

Was alle verbindet: die Liebe zum Tanzen!

In zwei Doppelhaushälften mit Garten in ruhiger Waldrandlage wird hier in separaten kleinen Wohneinheiten zusammen gelebt, gekocht, gelacht und getanzt.
Die Wohngemeinschaft ist selbstverständlich offen für alle Richtungen und Tanzstile, und hat Platz für Singles, Paare und Familien.

Hinzukommen umfangreiche Gemeinschaftsräume (ca. 230 qm) mit Gemeinschaftsküche, gemeinsamem Eß-und Aufenthaltsraum, großem Tanzraum, Hausarbeitsraum, und natürlich ca. 800 qm Garten. ... ein kleines Atelier und/oder Werkstatt wäre evtl. sogar auch möglich …

Es werden Wohnungen zwischen 28 qm (1-Zi-App.), 34 qm (2-Zi-Whg, Paar) bis hin zu 85 qm (4-Zi-Whg Familie) angeboten
Jede Einheit erhält einen privaten Zugang ins freie über Balkon oder Terrasse.

Das besondere bei diesem Projekt ist, daß wir ausgetretene Denkmuster verlassen möchten, und den Tanzsaal zu nach uns zu Hause holen wollen. So kann das gemeinsame Hobby Platz im Alltag finden, ohne daß man abends noch mal wegfahren muß.
Menschen können zusammenfinden, die sonst weit voneinander entfernt und allein wären. Trotzdem wird es natürlich immer die Möglichkeit zum Rückzug geben (müssen)!

Wer hat Lust, an diesem außergewöhnlichen Projekt teilzunehmen?

Wir freuen uns auf viele tanzbegeisterte Menschen, die lieber in Gemeinschaft als isoliert leben möchten. Die Projektplanung läuft bereits, der Bezug ist voraussichtlich Mitte 2020 möglich.

Letzte Änderung

19.04.2019 00:58:16

Nach oben

Zurück zur Liste