www.Neue-Wohnformen.de
Kontakt
Inhalte
Impressum
Startseite
Wir über uns
Veranstaltungen
Projektekalender
Projekte / Suche
Realisierte Projekte
Projekte in Gründung
Projektgruppen
Wohnwünsche
Wohnangebote
Dienstleistungsnetzwerk
Dienstleistung / Produkte
Wohnform-Varianten
Informationen
Literatur

Zurück zur Liste

Regenergie-BaugenossenschaftProjekt in Gründung
Hessen
Das Projekt

Regenergie-Baugenossenschaft
Nachhaltig Wohnen Leben und Arbeiten

Elisabeth-Selbert-Str. 23
64380 Roßdorf Gundernhausen

Telefon: 0163-1746484

regenergie-architektur@gmx.de
www.regenergie-architektur.de

Projekt in Gründung
Kontaktperson/Bewohnerverein/Projektorganisation

Dorit Keßler
55411 Bingen

Telefon: 0163-1746484

regenergie-architektur@gmx.de

Planungsstand und Organisation

Jahr des Planungsbeginns
2013

Jahr des Baubeginns (ggf. geplant)
2016

Jahr des Bezugs (ggf. geplant)
2016

Mitstreiter gesucht
Ja

Kurzbeschreibung
Gemeinschaftliches selbstverwaltetes Wohnen Leben und Arbeiten in einem multifunktionalen, flexiblen nachhaltigem Gebäude, das aus ökologischen werterhaltenden gesunden Baustoffen errichtet und ohne fossile Brennstoffe mit regenerativen Energien bewirtschaftet wird. Überschüssige Energie wird über eine Solartankstelle vermarktet. Wirtschaftsgüter werden gemeinsam genutzt Das spart Geld, Betriebskosten, erhöht die Kommunikation und führt zu respektvollem Umgang und mehr Lebensqualität. Das Gebäude kann veränderten Lebensbedingungen/Nutzungen problemlos angepasst werden, ist innovativ und auf eine sehr lange Lebensdauer ausgerichtet. Pro m² Nutz-/Wohnfläche sind mind. 25 % des Wertes der Nutzungseinheit als Genossenschaftsanteil einzubringen und monatlich eine Miete und Nebenkosten zu zahlen. Das Monitoring-System dient gleichzeitig zur Abrechnung der Neben- und Betriebskosten und als wissenschaftliche Auswertung für die Weiterentwicklung und Optimierung von Folgeprojekten.

Rechtsform
Genossenschaft, GmbH

Ausrichtung, Ausstattung, Bewohner

Inhaltliche Merkmale
Nachbarschaftliche Aktivitäten, Gegenseitige Hilfe, Wohnen und Arbeiten, Ökologische Ausrichtung, Solartankstelle, E-Car-Sharing

Bauliche Merkmale
Wasserkonzept, Energiekonzept, Baubiologie, Barrierefrei, Besondere Freiraumgestaltung, Neue Bodenversiegelung vermeiden, multifunktional, flexibel

Besondere Zielgruppe
Keine bestimmte Zielgruppe

Projekttyp
Hausgemeinschaft (mit abgeschlossenen Wohnungen), selbstverwaltet

Kinder/Jugendliche (bis 20 Jahre)
3

Erwachsene (bis 60 Jahre)
7

Erwachsene (über 60 Jahre)
4

Infrastruktur
ÖPNV-Haltestelle, Einkaufsmöglichkeit, Arzt, Apotheke

Grundstück und Gebäude

Lage
Stadtrand

Grundstücksgröße in m²
1114

Gebäudeart
Neubau

Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser

Gesamte Wohnfläche in m²
510

Anzahl der Wohnungen
5

Gesamte Gewerbefläche in m²
50

Anzahl Gewerbeeinheiten
1

Art der Gewerbeeinheiten
Solartankstelle

Fläche der Gemeinschaftseinrichtungen in m²
15

Größe des Gemeinschaftsraums in m²
15

Kosten und Finanzierung

Grundstückskosten in Euro
295

Baukosten in Euro
995.000

Förderung
noch nicht bekannnt

Finanzierungsanteile
KfW

Unterstützung im Planungsprozess

Projektentwicklung, Bingen

Wohnangebote

Regenergie-Baugenossenschaft, 64380 Roßdorf >> aufrufen

Sonstiges

Es sind weitere Projekte geplant.
Deutschlandweit auf energetisch geeigneten Grundstücken

Zusätzliche Informationen
Das Untergeschoss wird in Massivbauweise erstellt - die Obergeschosse darüber in Vollholzbauweise.
Alle Aufenthaltsräume erhalten Fenster mit hohem g-Wert nach Südosten, nach Süden oder/und nach Südwesten, sodass überall auch Wintersonne hineinscheint.
Es handelt sich um eine regerative Bauweise und Bauform für den Mensch und seine Mit- und Nachwelt.

Letzte Änderung

03.10.2015 10:00:26

Nach oben

Zurück zur Liste