www.Neue-Wohnformen.de
Kontakt
Inhalte
Impressum
Startseite
Wir über uns
Veranstaltungen
Projektekalender
Projekte / Suche
Realisierte Projekte
Projekte in Gründung
Projektgruppen
Wohnwünsche
Wohnangebote
Dienstleistungsnetzwerk
Dienstleistung / Produkte
Wohnform-Varianten
Informationen
Literatur

Zurück zur Liste

staTThus eG WohnprojektProjekt in Gründung
Schleswig-Holstein
Das Projekt

staTThus eG Wohnprojekt
neues Leben in alten Klassenzimmern: Mehrgenerationen-Wohnen

Trommelberg 11
25813 Husum

Telefon: 015777873085

info@statthus.de
http://statthus.de/

Projekt in Gründung
Kontaktperson/Bewohnerverein/Projektorganisation

Michael Graf
25813 Husum

Telefon: 015777873085

info@statthus.de

Projektträger/Eigentümer der Wohnungen

staTThus eG
Vorstand staTThus eG: Irene Fröhlich, Christian Jürgensen, Michael Graf
Trommelberg 11
25813 Husum

Telefon: 015777873085

info@statthus.de
http://statthus.de/

Planungsstand und Organisation

Jahr des Planungsbeginns
2013

Jahr des Baubeginns (ggf. geplant)
2017

Jahr des Bezugs (ggf. geplant)
2018

Mitstreiter gesucht
Nein

Kurzbeschreibung
-generationsübergreifendes Wohnen in einem denkmalgeschützen Schulgebäude

Bauantrag am 21. April 2017 eingereicht. Baugenehmigung liegt vor. Bauarbeiten haben begonnen (November 2017)

Fertigstellung geplant: Dezember 2018

Die hellen großen Räume der ehemaligen Klassenzimmer werden individuell zu 23 Wohnungen unterschiedlichster Größen umgestaltet, ohne dass dabei der Charakter der ehemaligen Schule verloren geht.
Dafür ist eine Wohnfläche von 1663 qm vorhanden. Wir werden, die vorhandenen Kellerräume und die alte Schulküche gemeinschaftlich nutzen. Versammlungsraum, Werkstätten, Gästewohnung, Kleingewerbe

Der Verein "staTThus Hausverein" betreibt die Gemeinschaftsräume.
Die staTThus GbR ist für die Planung und den Bau der Wohnungen verantwortlich. Die GbR erlischt nach dem Bezug der Wohnungen.

Rechtsform
Genossenschaft, Verein, WEG, GbR

Ausrichtung, Ausstattung, Bewohner

Inhaltliche Merkmale
Nachbarschaftliche Aktivitäten, Gemeinschaftliches kostensparendes Bauen, Wohnen und Arbeiten, Kunst und Kultur, Ökologische Ausrichtung, Quartiersmanagement

Bauliche Merkmale
Wasserkonzept, Energiekonzept, Baubiologie, Barrierefrei, Besondere Freiraumgestaltung, Neue Bodenversiegelung vermeiden, Denkmalschutz, überwiegend barierefrei/behindertengerecht

Besondere Zielgruppe
Keine bestimmte Zielgruppe, Familien, Mehrgenerationenwohnen

Projekttyp
Hausgemeinschaft (mit abgeschlossenen Wohnungen), auf Wunsch auch teilw. WG möglich

Kinder/Jugendliche (bis 20 Jahre)
7

Erwachsene (bis 60 Jahre)
19

Erwachsene (über 60 Jahre)
13

Infrastruktur
ÖPNV-Haltestelle, Einkaufsmöglichkeit, Arzt, Apotheke, Grünanlagen

Grundstück und Gebäude

Lage
Stadtrand

Grundstücksgröße in m²
10000

Gebäudeart
Altbau, Neubau, Neubau als Ergänzung

Gebäudetyp
Mehrfamilienhaus/-häuser

Gesamte Wohnfläche in m²
1665

Anzahl der Wohnungen
23

Art der Gewerbeeinheiten
frei wählbar

Fläche der Gemeinschaftseinrichtungen in m²
123

Größe des Gemeinschaftsraums in m²
80

Größe der Gästewohnung/en in m²
12

Größe sonstiger Einrichtungen in m²
27

Stichworte zu "Sonstiges"
Werkraum im Keller plus Wasch/Trockenraum plus Fahrradkeller Gästewohnung zuzüglich Dusche/WC und Küche im Gemeinschaftsraum

Kosten und Finanzierung

Grundstückskosten in Euro
300000

Baukosten in Euro
4000000

Förderung
Mittel des Bundes, Landesförderung (Wohnraumförderung), Gefördert durch das Bundesministerium BFSFJ Modellprojekt Programm "Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben"

Finanzierungsanteile
KfW, Private Darlehen

Finanzierungsanteile (Text)
gefördert vom Bundesministerium BFSFJ

Finanzierung der Gemeinschaftseinrichtungen Erläterungen
Hausverein als Träger der Gemeinschaftsräume

Unterstützung im Planungsprozess

planerkollektiv, Hamburg
STATTBAU-Hamburg, Hamburg
GLS-Bank, Hamburg
ZdK, Hamburg
Rechtsanwälte Dr. Ahrens und Ahrens, Schleswig
Beratung für Organisationen und Interessenvertretungen, Ahrensburg
IB.SH, Kiel
Uellendahl + Collatz / Rechtsanwälte - Notare, Bad Bramstedt
EJSJ, Husum
Planungsbüro Gosch, Selck

Sonstiges

Es sind weitere Projekte geplant.
Neubau auf dem Grundstück B mit ca. 12 Wohnungen

Zusätzliche Informationen
Stammtisch der Gruppe: Derzeit ausgesetzt. Ab 2019 dann im Projekt staTThus, Trommelberg 11, 25813 Husum

Letzte Änderung

04.08.2018 17:26:48

Nach oben

Zurück zur Liste