www.Neue-Wohnformen.de
Kontakt
Inhalte
Impressum
Startseite
Wir über uns
Veranstaltungen
Projektekalender
Projekte / Suche
Dienstleistungsnetzwerk
Dienstleistung / Produkte
Wohnform-Varianten
Informationen
Literatur
Bücher
Links

Viel zu jung, um alt zu sein. Das neue Lebensgefühl ab sechzig.

Autor/in: Eva Jaeggi
Verlag/in: Rowohlt Taschenbuch Verlag
ISBN: 3-499-60548-1
Erscheinungsjahr: 1998
Umfang: 208 Seiten

Kurzbeschreibung
Sind die «jungen Alten» wirklich so jung, wie man sie neuerdings macht? Fühlen sie sich selber so? Wo setzen die ersten Alterserscheinungen an? Die jungen Alten stehen «dazwischen» ­ zwischem dem «nicht mehr» und dem «noch nicht». Diese Zwischengruppe zu erforschen lohnt sich. In einer Gesellschaft mit immer weniger jungen und immer mehr alten Menschen ist es wichtig zu erfahren, wie diese stark wachsende Gruppe sich sieht und von anderen gesehen wird. Darüber hat die bekannte Psychologin Eva Jaeggi ein kluges, realistisches, humorvolles und auch tröstliches Buch geschrieben.

< zurück

Buch kaufen

viel_zu_jung_um_alt_zu_sein_01.jpg

Preis: 7,90 EUR

Bestellen